Die Botschaft des Forums Deutscher Katholiken

Ziel des Forums Deutscher Katholiken ist die Förderung der Verkündigung des katholischen Glaubens nach der Lehre der Kirche, gemäß dem Katechismus der katholischen Kirche.

Das Forum Deutscher Katholiken will den Aufruf des Heiligen Vaters zur Neuevangelisierung aufgreifen und dazu einen Beitrag in Deutschland leisten. Unser Logo mit der Peterskuppel bringt unsere Treue zum Heiligen Vater und zu Rom als Mittelpunkt der Weltkirche zum Ausdruck.

Die Freude über den empfangenen Glauben und die Dankbarkeit, der katholischen Kirche anzugehören, drängt uns, das Geschenk des Glaubens weiterzugeben. Wir sehen einen Neuanfang in persönlicher Umkehr, in religiöser Erneuerung, in Glaubensgehorsam und in der Loyalität gegenüber dem Heiligen Vater und den mit ihm verbundenen Bischöfen.

Ein religiöser Neuaufbruch kann nicht herbeiorganisiert oder gemacht werden, er muss vielmehr erbetet werden. Deshalb bitten wir die geistlichen Gemeinschaften, die Gebetskreise und alle gläubigen Menschen in unserem Land, dieses Anliegen durch Gebet und Opfergeist mitzutragen.

Die katholische Monatszeitschrift “Der Fels” ist das Sprachrohr des Forums Deutscher Katholiken. Im “Fels” werden die Veranstaltungen des Forums wie die Kongresse “Freude am Glauben”, die Erklärungen und Stellungnahmen sowie Berichte über unsere Tagungen veröffentlicht.

Das Forum Deutscher Katholiken hat ein Blog blog.forum-deutscher-katholiken.de eingerichtet und will so die Gelegenheit nutzen, Ideen und Perspektiven zu sammeln, zu diskutieren und zu präsentieren. Autoren und Leser können miteinander in Kontakt kommen, sich austauschen, lebenswichtige Themen vertiefen, gesellschaftliche Fragen aufwerfen und behandeln.