Angelika Monika Doose

2017-amdgeb. 1989 in Villingen, wuchs im Schwarzwald auf und schloss die St. Ursula-Schulen dort erfolgreich mit dem Abitur ab.

In Köln absolvierte sie ihre Ausbildung als Personaldienstleistungskauffrau.

Ehrenamtlich war sie bereits mehrere Jahre als Vorsitzende der „Jugend für das Leben“ im Lebensschutz engagiert.

Nachdem sie einige Jahre als Personal-Managerin tätig war, wechselte sie zur Aktion Lebensrecht für Alle (ALfA) e.V..

Außerdem engagiert sie sich als Beraterin für Schwangerschaftskonflikte.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.