Geht an den Jordan

Das Glaubensmanifest von Kardinal Müller steht wie ein Leuchtturm in der Verwirrung und Unsicherheit, die wir zurzeit durchleben. Das Motto „Euer Herz lasse sich nicht verwirren“ (Joh 14,1) unterstreicht die Situation. Lehramtstreue Katholiken fragen sich heute manchmal, ob sie denn selber noch richtig ticken? Weiterlesen

Veröffentlicht unter   

Wohin führen „Kinderrechte“ im Grundgesetz?

Am Samstag, 23. Februar 2019 organisiert die „Demo für alle“ in München ein Symposium zum Thema „Elternrecht versus Staat: Wohin führen „Kinderrechte“ im Grundgesetz?“. Das Forum Deutscher Katholiken lädt seine Mitglieder, Freunde und Unterstützer herzlich ein, an der Veranstaltung teilzunehmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Website: www.elternrecht-kinderrechte.de

Veröffentlicht unter   

„Demokratie lebt vor allem von Rechtsstaatlichkeit und Meinungsfreiheit“

Beim Kongress Freude am Glauben 2019 in Ingolstadt spricht am Freitag, 14.06.2019, 16:30 Uhr, Prof. Dr. Werner Münch, Ministerpräsident a.D. und Schirmherr des Kongresses zum Thema „Demokratie lebt vor allem von Rechtsstaatlichkeit und Meinungsfreiheit“. Wir freuen uns, Ihnen den Referenten mit einer kurzen thematischen Hinführung vorzustellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter   

Die Katholische Kirche von Homo-Netzwerken befreien!

Das Forum Deutscher Katholiken begrüßt die Initiative von Pro Ecclesia Schweiz und lädt alle Mitglieder, Förderer und Freunde ein, ihre Petition an Beniamino Kardinal Stella, Kongregation für den Klerus, sowie die Teilnehmer der Bischofsversammlung zu den Missbrauchsfällen in der Kirche vom 21. bis 24. Februar 2019 im Vatikan mitzuunterschreiben. Den Text der Petition finden Sie hier.

Veröffentlicht unter