Das Kreuz ist Symbol unserer christlich geprägten Kultur!

Unsere Kultur steht auf einem christlich geprägten Fundament. Das Kreuz ist sichtbares Zeichen einer Religion, die Gewaltlosigkeit einfordert, sogar Feindesliebe einschließt und Nächstenliebe fördert.

Das Kreuz bedroht niemanden. Es schützt auch den Anders- und den Nichtglaubenden.

Das Kreuz in staatlichen Gebäuden ist Ausdruck dieser Gesinnung und gehört zur Geschichte unseres Landes.

Die Initiative der Bayerischen Regierung steht im Einklang mit der Verfassung des Freistaates Bayern, mit den Erziehungszielen unserer Verfassung und ist Ausdruck der Liberalitas Bavariae, dem Leben und Lebenlassen.

Das „Forum Deutscher Katholiken“ dankt dem Bayerischen Ministerpräsidenten für seinen Mut, uns daran zu erinnern!

Prof. Dr. Hubert Gindert, Sprecher des „Forums Deutscher Katholiken“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.