Leitwort „Hab keine Angst du kleine Herde“

Den Kongress „Freude am Glauben“ vom 7. bis 9. Juli 2017 in Fulda, haben wir unter das Leitwort „Hab keine Angst du kleine Herde“ gestellt. Mit diesem Leitwort greifen wir das auf, was uns Kardinal Meisner in seiner Predigt auf dem Abschlussgottesdienstes unseres Kongresses in Aschaffenburg mitgegeben hat. Wir verstehen uns als kleine Herde nicht als eine eingeschüchterte Gruppe von Menschen, die sich in eine Wagenburg zurückzieht und einigelt. Im Gegenteil! Wir sehen uns vielmehr als eine missionarische, kreative Minderheit, die „Licht auf dem Berg“ und „Salz der Erde“ sein will und die den Mut hat, ein attraktives Kontrastprogramm in der Gesellschaft zu sein. "Wie kann Integration gelingen“ Das Zusammenleben von Menschenunterschiedlicher kultureller und religiöser Prägung und ihre Integration in die Gesellschaft, bewegen heute die Menschen in Westeuropa , insbesondere in den Ländern mit einer Massenzuwanderung. In der Diskussion stehen vor allem unterschiedliche Auffas-sungen der Stellung Mann und Frau in Familie und Gesellschaft, die Beziehung von Staat und Religion , sowie die Bedeutung von Demokratie und Rechtsstaat für alle Bürger. Christen interessiert darüber hinaus, wie der Missionsauftrag Jesu Christi wahrgenommen werden kann. Das komplexe Thema „Integration“ ist zur existentiellen Frage für unser Land geworden. Es soll in einer Podiumsdiskussion aufgegriffen werden. Dabei werden die Bereiche Bildungspolitik und Schule Eingliederung in die Arbeitswelt Integration in die geltende Staatsordnung eines Rechtsstaates Ausübung des verfassungsmäßigen Grundrechtes auf Religionsfreiheit, einschließlich der Konversion näher in den Blick genommen.   Sonntag 9. Juli 2017 „Wie kann Integration gelingen“ Podiumsgespräch                         Moderation: Bernhard Müller, PUR Magazin                         Teilnehmer:                                                         Prof. Dr. Dr. Anton Ziegenaus                                             Dipl.-Psychologe OStD a.D. Josef Kraus,                                             Präsident des Deutschen Lehrerverbandes                                             RA Norbert Geis, MdB a.D.                                             Dr. Norbert Neuhaus     [...]

Von |2016-11-11T22:50:30+01:00 11 November, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Leitwort „Hab keine Angst du kleine Herde“

Gabriele Kuby

Gabriele Kuby ist Buchautorin, Publizistin und internationale Vortragsrednerin. Seit 2006 warnt sie unaufhörlich vor der Gender-Ideologie. Ihr Buch "Die globale sexuelle Revolution – Zerstörung der Freiheit im Namen der Freiheit" wurde bisher in sieben Sprache übersetzt. Papst Benedikt XVI.em. nennt sie „eine tapfere Kämpferin gegen Ideologien, die letztlich auf eine Zerstörung des Menschen hinauslaufen. www.gabriele.kuby.de  

Von |2016-10-25T21:43:17+02:00 25 Oktober, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Gabriele Kuby

Victoria Bonelli

ist verheiratet und Mutter von 2 Söhnen. Sie hat Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien studiert und schreibt als kath.net-Mitarbeiterin „Briefe aus Siena“ an ausgewählte Persönlichkeiten der Kirche.

Von |2016-10-24T22:47:01+02:00 24 Oktober, 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Victoria Bonelli
Nach oben