Haben wir zu kämpfen verlernt?

Pardon! Das Wort „kämpfen“ in der Überschrift wird heute als völlig deplatziert angesehen. Wer will in einer Spaßgesellschaft noch kämpfen? Wer ein solches Wort noch in seinem Vokabular führt, verurteilt sich selbst zur Erfolglosigkeit. Er begeht gesellschaftlichen Selbstmord. Dabei ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter   

Selbstbewusst mit Christus

Liebe Freunde des Kongresses „Freude am Glauben“! Vom 20.-22. Juli feiern wir unseren 18. Kongress in Fulda. Die heutige Situation der Kirche in unserem Land gleicht jener, die Petrus Canisius in seinem Brief vom 2. August 1567 an den Bischof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter   

Vorbilder braucht unsere Zeit: Es gibt sie!

Am 16. Dezember wurde im Münchner Liebfrauendom der Seligsprechungsprozess für den Journalisten Fritz Gerlich eröffnet. Kardinal Marx verglich Gerlich in seiner Predigt mit Johannes dem Täufer: „Johannes sei kein unbeteiligter Zeuge gewesen, sondern ein Märtyrer, der selbst betroffen gewesen sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter