Absage Regionalkongress Berlin

Liebe Mitglieder des „Forums Deutscher Katholiken“,

Liebe Freunde des Kongresses „Freude am Glauben“, 

Der Regionalkongress in Berlin ist wegen verschärfter Corona-Sicherheitsregeln nicht mehr, wie vorgesehen, möglich. Das ist sehr bedauerlich, weil unser Freund und Mitglied des Forums Dr. Hansjürgen Bals beispielhaft bemüht war, diesen Kongress, zusammen mit Prof. Dr. Münch zu organisieren. Prof. Münch hat sich nicht nur als Referent zur Verfügung gestellt, sondern zusätzlich die Leitung und Schirmherrschaft übernommen.

Das Echo zu diesem Regionalkongress war sehr gut. Er hätte ein Meilenstein für das „Forum Deutscher Katholiken“ und für die Kongressidee insgesamt werden können. Besonders anerkennenswert ist, dass der Veranstalter trotz der notwendig gewordenen Absage, im nächsten Jahr einen neuen Anlauf zu einem Regionalkongress machen will.

Zur gegenwärtigen Situation sind mir Gedanken gekommen, die ich Ihnen (siehe Anhang) mitteilen möchte. 

In herzlicher Verbundenheit

Ihr Prof. Dr. Hubert Gindert

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.